Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Brauche HILFE: Wimperntusche malt sich auf dem Oberlid ab...

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.199

    Standard Brauche HILFE: Wimperntusche malt sich auf dem Oberlid ab...

    Also wenn ich mich morgens schminke, dann pudere ich immer schon mein Auge vorher ab und trotzdem habe ich im Tagesverlauf das Problem, dass ich wie einen Fächer die Wimperntusche abgemalt habe auf dem Oberlid unter der Augenbraue.

    Wie kann ich das verhindern? Egal, ob WP oder normal, egal ob teures Produkt oder preiswerteres, da ich sehr lange Wimpern habe, die fast bis hoch zu den Brauen gehen, seh ich immer total beknackt aus, wenn ich im Laufe des Tages in den Spiegel gucke und umfalle, weil ich wieder total schwarze Streifen unter den Brauen auf der Haut habe !

    Kennt jemand einen Trick, wie ich das dauerhaft abstellen kann? Auch wenn ich Lidschattenpuder dort auftrage, so nützt das nix....

    Erbitte HILFE!!!!
    Liebe Grüße von
    Badeverixe

  2. #2
    Registriert seit
    14.11.2004
    Ort
    Colonia
    Beiträge
    3.114
    das passiert mir nur, wenn ich nicht lange genug warte, bis sie trocken sind, renne also morgens dann erstmal mit "Schlafzimmerblick" durch die Bude *hetz*

    Ölen Deine Lider denn so heftig nach (dann mal eine eyeshadowbase auftragen - geht auch ohne folgenden Lidschatten)? Oder kommt vielleicht Creme auf die Wimpern, dass die Tusche gar nicht richtig trocken werden kann, bzw. sich deshalb wieder löst?

  3. #3
    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    542
    ich kann dir da nur die 38° von kanebo empfehlen- ich verwende sie immer am unteren wimpernkranz, weil ich dasselbe problem hab- und die geht echt nur mit warmen wasser ab... ist zwar ein wenig mühsam- aber sie hält

    lg http

  4. #4
    Registriert seit
    10.06.2003
    Beiträge
    13.454
    Hallo,

    das passiert mir nur, wenn ich keinen E/S benutze. Darum benutze ich immer zumindest einen Basiston.

  5. #5
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    2.372
    Das Problem hatte ich auch immer wieder. Egal ob es eine Mascara aus der Drogerie, oder die edle Üssel war, immer wieder hatte ich Spuren um die Augen herum. WP oder nicht hat auch keinen großen Unterschied gemacht *grummel*.

    Letztendlich geholfen hat bei mir nur She Laq von Benefit. Seit ich es nach dem Tuschen auf die Wimpernspitzen auftrage ist Schluß mit der Verschmiererei .

    She Laq kann ich nur empfehlen, ansonsten habe ich leider noch nichts wirksames gefunden.


    Liebe Grüße!

    Tinka

  6. #6
    Registriert seit
    09.03.2005
    Beiträge
    2.734
    Ich rate auch zur 38°. Das ich meine absolute "Sicherheitsmascara" geworden. Ich bin immer wieder neu begeistert was die alles aushält.

  7. #7
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.199
    Danke für die vielen Tips. Da ich mir She Laq ja zugelegt habe, probiere ich das mal aus, ob es nicht mehr abfärbt, wenn ich die Spitzen damit einpinsel.

    Ansonsten muss ich dann wohl mal die Kanebo Wimperntusche ausprobieren.

    Ich kann mir das echt nicht erklären, weil ich mir das Gesicht, nebst Augenpartie immer erst nach (!!) dem Schminken der Augen eincreme, um Creme auf den Augen zu vermeiden.

    Lieben Dank noch mal, ich werde mal alles versuchen !
    Liebe Grüße von
    Badeverixe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 16:08
  2. MAC e/s setzt sich ab .. brauche rat
    Von insomnia im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2004, 10:57
  3. augencreme aufs oberlid? ja - nein?
    Von Akasha im Forum Beauty
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.11.2002, 21:12
  4. Extraportion Pflege für's Oberlid
    Von Cosi im Forum Beauty
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2002, 19:15
  5. Nochmal an Britta ( Oberlid )
    Von jerry im Forum Beauty
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2000, 10:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •