Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Geflasht

  1. #11
    Registriert seit
    29.09.07
    Beiträge
    14,582
    Anzeige
    Das erste mal so richtig geflashed im Sinne des Wortes, als ich die TV Werbung für Gucci by Gucci gesehen habe, der Song, das braun-goldene Set, die tollen Frauen mit den sensationellen Kleidern, das war das erst Mal, das ich einen Duft auf Grund einer visuellen Werbung unbedingt testen musste, im türkisen Riesen dann aufgesprüht und sofort hin und weg gewesen, diese Haselnussnote auf der Haut mit Guave und Birne :biglove: habe dann auch die Vollausstattung mit edp, DG und BL gekauft, ist bis heute einer meiner liebsten Düfte, leider discon, einen halbvollen Flakon habe ich noch und den Dupe von parfens

    https://www.youtube.com/watch?v=UnPIPs-emo0

  2. #12
    Registriert seit
    27.02.07
    Beiträge
    8,532
    In den letzten Jahren hat mich leider nichts zu 100% gerockt, immer fehlte ein Quentchen.
    Obwohl... eine Clementine, die ich mir auf Korsika spontan mitgenommen habe wurde dann mein Begleiter für den Rest des Sommers. Mal schauen, ob ich sie in diesem auch tragen mag.

    Die letzten waren:
    L'Instant de Guerlain, vor zwanzig Jahren im Alsterhaus an der Counterfrau geschnuppert und direkt mitgenommen.
    Youth Dew Amber Nude von Ford/Lauder, empfohlen bekommen vor 15 Jahren, einen Tag an mir gerochen, gekauft.
    Lubins Black Jade, habe vor ein paar Jahren nach einem Ersatz für YDAN gesucht, nachdem der discon wurde und mag ihn seitdem.

  3. #13
    Registriert seit
    30.01.08
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet
    Beiträge
    27,122
    Mumpitz, was genau ist denn diese Clementine?

    "Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach, Schriftstellerin


    Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen fühlen, wenn jemand die Wahrheit sagt. Christian Morgenstern

  4. #14
    Registriert seit
    11.05.08
    Beiträge
    7,744
    Es stimmt schon: Je mehr Düfte ich kennen lerne, desto seltener entbrennt Liebe auf den ersten Riecher.

    Battito d'Ali von Profumum Roma erlegte mich vor ca. acht Jahren.
    Eigentlich war ich auf der Jagd nach Sorriso von PR, der auch später bei mir einzog, doch direkt gekauft habe ich den Flügel des Engels.
    Überwältigt wurde ich auch von Essence of the Park von Carthusia, der allerdings mittlerweile weiter zog.

    Leider ist es häufig so, dass ein Flash kurzlebig ist und dann darf er gehen.

    Wenn ich meine Sammlung durchsehe muss ich feststellen, dass ich einige Lieblinge habe - manche waren Flashs - doch ein Dauerbrenner, so einer für immer und jeden Tag, ist leider nicht dabei.
    Der Signaturduft ist ein Versprechen für Freunde und eine Drohung für Feinde.

  5. #15
    Registriert seit
    19.04.05
    Beiträge
    23,496
    das letzte Mal so richtig geflasht hat mich Love don't be shy von Kilian und Nishane Wulong Cha. Wobei ich darunter nicht für immer und jeden Tag verstehe, da Duft bei mir sehr stimmungs-, jahreszeit- und auch outfitabhängig ist.
    Und vor mehreren Jahre TF Soleil Blanc, den ich auch immer wieder nachkaufe, große Sommerliebe <3

  6. #16
    Registriert seit
    24.09.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18,212
    Unter Flashen verstehe ich, dass ein Duft große Emotionen auslöst, neuartig ist, edel und erotisierend wirkt. Das hatte ich das letzte Mal bei La vie est belle Absolu und Alien Essence Absolu. Und vielleicht fällt auch noch La vie est belle crystal soleil in die Kategorie.
    Das sind längst nicht die letzten Düfte, die ich neu gekauft habe und durchaus mochte, und ich habe auch Immergeher, aber die flashen mich nicht, die sind nur angenehm.
    Mache mir Gedanken über Hautpflege und Make Up. Mein Handy behauptet hartnäckig "kein Gesicht erkannt".

  7. #17
    Registriert seit
    27.02.07
    Beiträge
    8,532
    Entschuldige, ich sehe Deinen Post jetzt erst:

    https://maisonblancheilerousse.fr/de...au-de-toilette

  8. #18
    Registriert seit
    07.08.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    18,041
    Leider vergessen: Nefs kommt bei mir dazu. Ich mag dir Düfte von Nishane sowieso, aber der Nefs hat was ganz Besonderes. Ich hab es mir auch überlegt, den zu kaufen. Einerseits hab ich viele, andererseits ist er sehr teuer. Aber so was musste dann sein.

  9. #19
    Avatar von HopiStar
    HopiStar ist offline Queen of f***g everything
    Registriert seit
    08.07.01
    Beiträge
    114,358
    Ich glaube, mein letztes total begeistert und immer noch war Ege von Nishane.
    Bei Tom Ford White Suede ging es mir auch so (und ich liebe ihn immer noch).
    Und Mancera Red Tobacco und YSL Sleek Suede.
    Im Grunde ist ein Diamant auch nur ein Stück Kohle, das die nötige Ausdauer hatte

    Das Leben sollte NICHT eine Reise ins Grab sein mit dem Ziel wohlbehalten und in einem attraktiven und gut erhaltenen Körper anzukommen, sondern eher seitwärts hineinzuschlittern, Chardonnay in einer Hand, Erdbeeren in der anderen. Den Körper total verbraucht und abgenutzt, und dabei jubelnd …WOW, was für ein Ritt...!

  10. #20
    Registriert seit
    11.05.08
    Beiträge
    7,744
    Anzeige
    heute kam bei mir aus einem Sharing eine Abfüllung Chanel Cométe an - der haut mich seit einigen Stunden positiv um. Ehrlich.

    Letztlich ist es nix neues, nie da gewesenes - doch erst war er strahlend hell und jetzt vertraut elegant präsent.
    Werde das die nächsten Tage ausgiebig testen und es würde mich nicht wundern, wenn ich mit diesem Duft dann bei "welcher Duft wird einziehen" lande
    Der Signaturduft ist ein Versprechen für Freunde und eine Drohung für Feinde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •